Wo und wie man Verasity (VRA) Crypto kauft – eine einfache Anleitung

Wo und wie man Verasity (VRA) Crypto kauft – eine einfache Anleitung

Wo kann man VRA Crypto kaufen?

Verasity ist ein führendes Blockchain-Unternehmen, das eine völlig neue Erfahrung im Bereich Esports, AdTech und Digital Rights Management schaffen möchte. Gegründet am 18. Mai 2018, hat das Unternehmen eine erfolgreiche Betriebsgeschichte und hat mit einigen der prominentesten Technologieunternehmen der Welt zusammengearbeitet.

In diesem Artikel gehen wir auf alle Details ein, die Sie über Verasity (VRA) Kryptowährung wissen müssen, und Sie erhalten Antworten auf Fragen wie „Was ist Verasity Kryptowährung?“, „Wie kann man sie auf einer Börse kaufen?“, „Wie kann man sie auf Kucoin kaufen? Wie funktioniert es?“ und „Was macht es so einzigartig?“

Lassen Sie uns mit den Grundlagen beginnen!

Was ist VRA Crypto?

Wie bereits erwähnt, ist Verasity eines der relativ neuen Kryptowährungsprojekte, das einen anderen Ansatz für die Funktionsweise von Video-Plattformen verfolgt, bei dem ein erheblicher Teil der Einnahmen, die ein Schöpfer auf der Plattform erzielen kann, an die Plattformersteller geht. Ihr Ziel, das gleiche wie tradecrypto.com, ist es, die Benutzererfahrung für alle zu verbessern, einschließlich Werbetreibender und Verleger.

Die Plattform wird versuchen, dies durch den Einsatz von Blockchain-Technologie, Smart Contracts und einem nativen VRA-Token zu erreichen, die alle später in diesem Artikel genauer erläutert werden. Das mag alles kompliziert klingen, aber das Unternehmen arbeitet an einer Benutzeroberfläche, die hoffentlich all diese Details leichter verständlich machen wird.

Es wird derzeit in 18 Sprachen unterstützt, mit mehr in Aussicht. VRA hat aufgrund seiner Mission, die Interaktion und Monetarisierung für Video-Verlage auf jeder Videoplattform erheblich zu steigern, an Popularität gewonnen.

Obwohl es nicht die Top 100 erreicht hat, war es eine der Top-300-Kryptowährungen und hat das Potenzial, in Zukunft weiter zu wachsen.

Was macht VRA Crypto?

Okay, Sie haben festgestellt, dass Verasity (VRA) etwas mit Video-Sharing-Plattformen zu tun hat. Aber schauen wir uns an, worum es bei Verasity wirklich geht.

Einfach ausgedrückt, das Ziel des Unternehmens ist es, Künstlern ein faires System zu bieten, um von ihrer Arbeit zu profitieren, während Werbetreibende das Beste aus ihren Werbebudgets herausholen können. Sie tun dies, indem sie zwei Parteien auf der Plattform verknüpfen: einen Werbetreibenden, der Kampagnen schalten möchte, und Verleger/Schöpfer, die Inhalte veröffentlichen.

Jetzt ergibt alles mehr Sinn, oder?

Lassen Sie uns nun alles etwas genauer erklären.

Was VRA einzigartig macht, ist sein Proof-of-View (PoV), das erste patentierte Protokoll, um ein geschichtetes Produkt zu bilden, das genaue, sichere und überprüfbare Publikumsstatistiken produziert.

Um es in menschlichen Begriffen auszudrücken, stellen Sie sich vor, Sie sind ein Unternehmen, das online werben möchte, aber Sie sind sich nicht sicher, ob die Menschen, die Ihre Anzeige sehen, tatsächlich handeln (Ihr Produkt kaufen, sich für Ihren Newsletter anmelden usw.).

Zuschauer werden für Anzeigen gezielt, um ihre Konsumniveaus zu maximieren, und mit diesem Fokus auf Konsum sind Qualität und Rentabilität niedrig geblieben. Dies hat zu viel minderwertigem Inhalt geführt, mit sinkenden CPMs (Kosten pro tausend Impressionen) und der Mehrheit der Ansichten, die betrügerisch sind.

VeraViews löst das Problem des Anzeigenbetrugs im Anzeigenstapel, indem es Echtzeitdaten von Verlegern und Werbetreibenden abruft und einzelne Anzeigenkampagnen transparent macht.

Bevor wir über VeraViews sprechen, klären wir zunächst, was Anzeigenbetrug ist.

Was ist Anzeigenbetrug?

Anzeigenbetrug tritt auf, wenn Spam-Unternehmen versuchen, Websites dazu zu bringen, zu glauben, dass gefälschte Aktivitäten von echten Menschen stammen. Obwohl einige Methoden menschliche Beteiligung beinhalten können, verwenden Bedrohungsakteure in der Regel Bots, um Anzeigenbetrug umzusetzen und Werbetreibende sowie Anzeigenetzwerke für gefälschte Aktivitäten zu bezahlen.

Zur Klarstellung, Anzeigenbetrug ist jeder Versuch, die ordnungsgemäße Auslieferung von Anzeigen an echte Benutzer und ihre beabsichtigte Zielgruppe zu stören.

Was ebenfalls wichtig ist, ist, dass sowohl Werbetreibende als auch Verleger von Anzeigenbetrug betroffen sind. Da er die Leistungskennzahlen für die betroffenen Kampagnen verfälscht und Werbetreibende Geld verlieren lässt, verliert er auch bei Verlegern an Glaubwürdigkeit und Vertrauen der Benutzer.

Was ist VeraViews?

VeraViews ist die Plattform, die Ihnen hilft, Anzeigenbetrug in Ihren digitalen Werbeaktionen zu eliminieren und Einnahmen für Ihr Unternehmen zurückzugewinnen. Die Plattform identifiziert betrügerischen und nicht-menschlichen Verkehr, der eine große Bedrohung für alle digitalen Werbegeschäfte darstellt. In der weiten Welt der Kryptowährungen gibt es viele nützliche Plattformen zu erkunden, wie zum Beispiel die Cosmos Crypto Review.

VeraViews sammelt täglich Milliarden von Datenpunkten, um Betrug in allen Kanälen zu erkennen, mit erhöhter Genauigkeit sowohl auf mobilen als auch auf Desktop-Geräten. Es verhindert, dass Ihr Budget verschwendet wird, indem es eine bessere Qualität des Verkehrs für Ihre Kampagnen garantiert und den ROI für Werbetreibende steigert.

Die Plattform bietet sichere Anzeigenetze mit schnelleren Zahlungen und Bedingungen, was in einer Branche, in der Menschen bis zu sechs Monate auf ihre Bezahlung warten, unhörbar ist.

Es ist besser für Werbetreibende, weil sie nur für gültige Interaktionen bei Anzeigenkampagnen bezahlen, und Verleger erhalten schneller Zahlungen, weil die Attributionsdaten in E

chtzeit und unveränderlich sind.

Was ist VeraEsports?

VeraEsports ist die Pro-Gaming-Streaming-Plattform von Versity, die Esports-Turniere wie PUBG Mobile bietet.

Auf VeraEsports können Spieler und Teams mit ihren Fans in Kontakt treten, ihre Marke etablieren und ihre Turniere ohne den Einfluss einer Gesellschaft oder Organisation planen. Auf der anderen Seite können sie an Turnieren anderer Teams teilnehmen.

Mit dem Wachstum ihrer Nutzer- und Supporter-Zahlen bieten die Plattformen Belohnungen in Form von VRA an, um mit ihren Benutzern und Unterstützern durch Ansehen, Abonnieren und Gewinnen (Verasity’s Watch and Earn-Programm) zu interagieren.

$VRA Token

$VRA Token ist Verasitys eigene digitale Währung. Es ist eine digitale Währung, die nur für den Austausch und die Übertragung von Werten in den Bereichen Esports, Variety, Gaming, NFT und Video verwendet werden kann. Ihr aktueller Wert beträgt $0.004336.

Das Verasity-Ökosystem ermöglicht es Benutzern, $VRA zu verdienen und auszugeben, um Inhalte zu kaufen oder ihre Lieblings-Streamer zu unterstützen. Unternehmen können $VRA kaufen, um ihre Kunden für Engagement oder Einkäufe zu belohnen. Händler und Investoren können von der schwankenden Wertentwicklung von $VRA profitieren, indem sie es auf dem Markt kaufen und verkaufen.

Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie in $VRA-Token investieren, potenziell von zukünftiger Preissteigerung profitieren können.

Wie kaufe ich VRA Crypto?

In diesem Artikel erhalten Sie Informationen darüber, wo Sie VRA Crypto kaufen können.

Das Kaufen von Verasity (oder jeder anderen Kryptowährung) kann mit einer Debitkarte, Kreditkarte oder sogar PayPal erfolgen. Die Transaktion wird jedoch nicht direkt sein. Bevor Sie VRA Crypto kaufen, müssen Sie zuerst BTC (Bitcoin) oder ETH (Ethereum) kaufen.

Keine Sorge, wir führen Sie durch den gesamten Prozess, Schritt für Schritt.

Registrieren Sie sich auf einer Fiat-to-Crypto-Börse

Sie können Bitcoin oder jede andere Kryptowährung leicht mit Ihrem Fiat-Geld bei Binance oder Coinbase kaufen, zum Beispiel. Wenn Sie bereits etwas Krypto haben, verwenden Sie diese, um Ihre bevorzugte Münze auf einer dieser Börsen zu kaufen.

Wenn Sie jedoch noch keine haben, zeigt Ihnen dieses Tutorial, wie Sie welche kaufen können. Dafür müssen Sie sich zuerst bei einer dieser Plattformen anmelden.

Kaufen Sie BTC oder ETH mit Fiat-Geld

Nach Abschluss des Anmeldevorgangs können Sie wählen, ob Sie mit einer Kreditkarte, Debitkarte oder Banküberweisung bezahlen möchten. Je nach Kreditkartenunternehmen und den volatilen Preisen bei Verwendung Ihrer Karte können Ihnen möglicherweise höhere Gebühren berechnet werden, aber Sie tätigen einen sofortigen Kauf.

Eine Banküberweisung ist hingegen kostengünstiger, dauert jedoch länger, abhängig von Ihrem Wohnort. Einige Länder bieten sofortige Bargeldeinzahlungen mit niedrigen Gebühren an, wenn Sie eine Banküberweisung verwenden.

Nachdem Sie Ethereum oder Bitcoin erhalten haben, können Sie es in Verasity umwandeln.

Übertragen Sie BTC an eine Altcoin-Börse

Da VRA eine Altcoin ist, müssen Sie als nächstes BTC an eine Altcoin-Börse übertragen. Sie müssen sich bei einer von ihnen anmelden, und wir empfehlen, die Zwei-Faktor-Authentifizierung für zusätzliche Sicherheit auf Ihrem Konto einzurichten.

Nach der Anmeldung bei der Altcoin-Börse können Sie Ihr BTC oder jede andere Kryptowährung, die Sie von Binance/Coinbase besitzen, auf diese Altcoin-Börse übertragen.

BTC auf die Börse einzahlen

Sie müssen möglicherweise erneut durch ID-Karten-, Gesichts- und Dokumentenverifizierung gehen. Das dauert normalerweise bis zu 30 Minuten, aber es besteht die Möglichkeit, einige Tage zu warten. Danach haben Sie vollständigen Zugriff auf Ihre Börsen-Wallet.

Lassen Sie sich nicht von der Optik des Einzahlungsbildschirms abschrecken; es ist tatsächlich einfacher als eine Banküberweisung.

Das erste, was Sie tun sollten, ist auf „Einzahlung“ im oberen Menü rechts zu klicken. Nachdem Sie nach Bitcoin (oder einer anderen Kryptowährung, die Sie haben) gesucht haben, klicken Sie auf „Einzahlung“, um Ihre Adresse zu finden.

Kopieren Sie diese Adresse und kehren Sie zu Binance/Coinbase zurück, klicken Sie auf „Bezahlen“ im linken Menü und wählen Sie Bitcoin in Ihrer Liste der Vermögenswerte aus. Fügen Sie Ihre BTC-Adresse in das Empfängerfeld ein.

Klicken Sie auf „Fortsetzen“, bestätigen Sie es mit Ihrem Telefon oder Passwort und warten Sie, bis Bitcoin auf der Altcoin-Börse eingezahlt wird.

Handeln Sie VRA

Nachdem Sie eine E-Mail über die Bestätigung Ihrer Transaktion erhalten haben, können Sie Ihre Kryptowährung gegen Verasity handeln.

Sie sehen eine Suchleiste. Wählen Sie die Kryptowährung aus, die Sie haben, und tippen Sie dann „VRA“ ein. Dort sollten Sie VRA/BTC (zum Beispiel) sehen. Wählen Sie es aus, und unter dem Preisdiagramm sehen Sie ein Kästchen mit „VRA kaufen“.

Klicken Sie auf dieses Kästchen, geben Sie den gewünschten Betrag ein und klicken Sie auf „VRA kaufen“, um den Kauf abzuschließen.

Photo by Tezos

Wie kaufe ich VRA Crypto auf KuCoin?

KuCoin gilt als eine der bekanntesten und sichersten Krypto-Börsen, und da es das VRA-Token für sein exklusives KuCoin Selection-Programm ausgewählt hat, führen wir Sie auch durch den Prozess des Kaufs von VRA auf KuCoin.

Erstellen Sie ein Konto auf KuCoin

Wenn Sie VRA auf KuCoin kaufen möchten, müssen Sie zuerst ein Konto erstellen.

Krypto auf die Börse einzahlen

Vergessen Sie nicht, ein Handelspasswort für Ihr Konto festzulegen und die Zwei-Faktor-Authentifizierung einzurichten.

BTC und ETH sind die flexibelsten Kryptowährungen für Einzahlungen, aber beachten Sie, dass die Einzahlung von ETH in der Regel schneller und günstiger ist als die Einzahlung von BTC.

Um eine Einzahlung vorzunehmen, gehen Sie zum Hauptmenü der Website und klicken Sie auf „Accounts“ > „Deposit“.

Überprüfen Sie Ihr Guthaben

Sie können Ihr Kontoguthaben sehen, indem Sie auf „Assets“ > „Main Account“ in der Menüleiste oben auf der Seite klicken.

Geben Sie eine Bestellung für VRA auf.

Um VRA für eine andere Kryptowährung zu kaufen, gehen Sie zum Tab „Exchange“. Der Prozess ist im Wesentlichen derselbe wie der oben beschriebene Kaufprozess. Das Einzige, was wir nicht erwähnt haben, ist, dass Sie in diesem Fall Ihr 6-stelliges KuCoin-Handels-PIN-Passwort eingeben müssen.

Letzter Schritt: Bewahren Sie VRA sicher in Hardware-Wallets auf

Es stimmt, dass Sie sich zuerst über grundlegende Sicherheitsmaßnahmen auf Ihren Geräten informieren sollten. Andernfalls spielt nichts anderes eine Rolle. Verwenden Sie keine offensichtlichen und kurzen Passwörter. Holen Sie sich einen Passwort-Manager und stellen Sie sicher, dass Ihr Passwort so lang ist wie ein ganzer Satz.

Obwohl eine Cloud-Wallet wie Coinbase eine akzeptable Wahl ist, ist eine Hardware-Wallet immer noch eine der besten Optionen. Eine Hardware-Wallet ist ein Gerät, das speziell für die sichere Aufbewahrung von Kryptowährungen entwickelt wurde.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hardware-Wallet an einem sicheren, offline Ort aufbewahren, wenn Sie sie nicht verwenden.

Sie sind vollständig unzugänglich, es sei denn, Sie verwenden das sichere Protokoll, um Ihre Krypto zu senden oder zu empfangen. Zwei bevorzugte Optionen sind das Ledger und das Trezor.

Zum Beispiel ist der Ledger Nano S kompatibel mit 64-Bit-Desktop-Computern, aber auch mit Android 7+ Smartphones.

Was Trezor betrifft, kann es auch sicher über einen Computer oder ein Mobilgerät verwendet werden.

Was auch immer Sie wählen, es ist ein Muss, wenn Sie Ihre Sicherheit schätzen.

Kann ich VRA mit Bargeld kaufen?

Wie wir zuvor gesagt haben, da Sie Verasity (VRA) Crypto nicht mit Fiatgeld kaufen können, bedeutet dies, dass Sie es nicht direkt in bar kaufen können. Das heißt, Sie müssen Fiatgeld in Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) oder Ethereum (ETH) umtauschen und es dann gegen das Verasity-Token handeln.

Comments

No comments yet. Why don’t you start the discussion?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert